Skip to main content

Ausbildung: Verfahrensmechaniker, Fachrichtung Halbzeuge (M/W/D)

Anforderungen

OKE entwickelt und produziert technische Kunststoffkomponenten für die Automobil-, Elektronik- und Möbelindustrie. Zur Unternehmensgruppe gehören 16 Einzelunternehmen mit insgesamt 2.100 Mitarbeitern weltweit. An unserem größten Standort in Hörstel gibt es mit unserem Konzept >OKE Plus< zahlreiche Zusatzangebote für alle Mitarbeiter. Wir sind ein wachsendes Unternehmen mit vielen Entwicklungsperspektiven. Lokal und global.

 

DEINE AUSBILDUNG BEI UNS

Wählst du als Verfahrensmechaniker (m/w/d) die Fachrichtung »Halbzeuge«, arbeitest du bei uns in der Extrusion. Dafür brauchst du ein gutes Auge und etwas Fingerspitzengefühl. Denn du musst alle Fertigungsparameter so einstellen, dass ein endloser Strang (ein »Profil«) millimetergenau produziert wird. Zu Beginn deiner Ausbildung lernst du bei uns im Werkzeugbau die Grundlagen der Metallbearbeitung, produzierst Muster, testest Werkzeuge und überarbeitest diese. Außerdem bis du beim Einfahren und Freigeben unserer Serienwerkzeuge dabei.

Im weiteren Verlauf deiner Ausbildung arbeitest du in allen Bereichen der Extrusion mit, wie z. B. der Prozessüberwachung, der Qualitätssicherung, der Erstteilprüfung oder dem Einmessen und lernst die Überarbeitung von Extrusionswerkzeugen. Außerdem erhältst du Einblicke in die Elektrotechnik, die Fluidtechnik sowie allgemein in die Bearbeitung von Kunststoffen.

Im dritten Ausbildungsjahr unterstützt du mit deinem Wissen unsere Abteilung »Entwicklung, Konstruktion und Kunststoffe«. Du produzierst Muster, testest Werkzeuge und überarbeitest sie.

 

Du bist genau richtig für die Ausbildung, wenn du…

… gerne etwas ausprobierst.

… auf eine gute Qualität deiner Arbeit Wert legst.

… geduldig und sorgfältig bist.

… gerne mit den Händen arbeitest.

… einen guten Haupt- oder Realschulabschluss hast.

 

Warum du zu uns kommen solltest? Einfach, weil…

… du bei uns von Anfang an die Theorie aus der Berufsschule mit dem realen Berufsleben verbinden kannst.

… du eine vielseitige Ausbildung erhältst mit Einsätzen in verschiedenen Fachabteilungen.

… wir dich gerne bei uns behalten – auch nach der Ausbildung.

… du eine intensive Einarbeitung bekommst, die direkt mit einer standortübergreifenden >Azubiwoche< startet.

… du jederzeit aktuelle Ausbildungsinhalte und nützliche Tipps durch unsere Ausbildungskoordination bekommst.

… du in regelmäßigen Feedbackgesprächen stets den aktuellen Stand zu deinen Lernerfolgen erhältst.

… du individuelle Förderung durch verschiedene Schulungen in unserer internen Betriebsakademie >Lernwerk< sowie durch zusätzliche Fachlehrgänge bekommst.

… du von unserem OKE Plus Programm mit Azubi-Sport, internem Fitnessstudio, Azubistammtischen, wechselnden Kursangeboten, Fahrrad-Leasing und vielem mehr profitieren kannst.

Jetzt bewerben