Skip to main content

VWA Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie M-V e.V.

Die VWA Mecklenburg-Vorpommern bietet als
staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung seit mehr als 20 Jahren berufsbegleitend
wirtschaftswissenschaftliche Weiterbildungen auf Hochschulniveau an.

Ein
berufsbegleitendes Studium an der VWA frischt Ihre Kenntnisse auf,
erweitert Ihr Wissen und bereitet Sie auf höherwertige Tätigkeiten vor.
Das VWA-Studium ist ein Karrierebaustein, mit dem Sie sich eine gute Grundlage für Ihre
berufliche Zukunft schaffen.

Seit 1990 konnte bisher mehr als 1.800
Absolventinnen und Absolventen das Akademie-Diplom verliehen werden.

Die VWA M-V ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Verwaltungs- und
Wirtschafts-Akademien. Für den Aufbau und die Durchführung der
Studiengänge und Prüfungen sowie für die Zulassung zum Studium sind von
den Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien bundesweit einheitliche
Kriterien zu erfüllen. Die Studienleiter der Akademien sichern den hohen
wissenschaftlichen Anspruch der Lehre. Sie gewinnen als Dozenten/innen
renommierte Universitäts- und Hochschulprofessoren/innen,
Hochschullehrer/innen sowie erfahrene Führungskräfte und exzellente
Praktiker. Sowohl die Studienleiter als auch die Dozenten/innen sind
Garanten für die Qualität des Studiums an den Verwaltungs- und
Wirtschaftsakademien.

Neben vielen hochrangigen Persönlichkeiten des politischen und
wirtschaftlichen Lebens der Bundesrepublik können auch in unserem
Bundesland etliche Landtagsabgeordnete, Landräte, sehr viele
Bürgermeister/innen und leitende Verwaltungsbeamte zu ihrer fachlichen
Qualifikation das Diplom der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie
zählen.

Magazin

Jobmesse des Nordens: 20 Jahre AzubIZ

Am 20. September öffnet das Regionale Berufsbildungszentrum (RBZ) Steinburg in Itzehoe seine Tore. Schulabgänger, Ausbildungs- und Studiensuchende sowie junge Erwachsene, Lehrer und Eltern sind herzlich […]